Sozialdienst Katholischer Frauen - SKF Wesel

Kommen Sie mit!

Ausflüge und Fahrdienst

Unser Fahrdienst sorgt für mehr Mobilität innerhalb des Stadtgebiets.

Viele Menschen sind vor allem im Alter nicht mehr so mobil, da sie Schwierigkeiten beim Laufen haben und unsicher beim Auto, Bus oder Fahrrad fahren sind. Damit das öffentliche Leben weiter geht und weiterhin Kontakte gepflegt und neue Bekanntschaften geknüpft werden können, gibt es den Fahrdienst des Mehrgenerationenhauses.

Sie wissen nicht wie Sie zu unseren Angeboten ins Mehrgenerationenhaus kommen?         Dann sprechen Sie uns an, wir holen Sie gerne von Zuhause ab.

Die Kosten für Hin- und Rückfahrt: betragen 3 Euro im Stadtgebiet.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Ute Zuckermann und Fee Kösters
Tel.:      0281 / 95238-135
E-Mail: mgh@skfwesel.de



Außerdem unternehmen ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen mit Ihnen Ausflüge im Kleinbus. Neben den regelmäßigen Fahrten ins Thermalbad nach Arcen können Sie auch an Sonderfahrten teilnehmen:

 

Den aktuellen Ausflugsflyer können Sie sich mit Hilfe des folgenden Links herunterladen:
Arcen Terminübersicht 2.Hj.2017


www.thermaalbad.de/thermaalbad

Januar 2018

Montag 15.01.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 

Februar 2018

Freitag 16.02.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 

März 2018

Montag 12.03.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 

April 2018

Montag 16.04.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 

Mai 2018

Montag 14.05.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 

Juni 2018

Montag 18.06.2018 (Abfahrt 15 Uhr)
Thermalbad Arcen
Fahrtkostenbeitrag 5,00€ + 14,00€ vor Ort

 


Zu allen Fahrten ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich:

Mehrgenerationenhaus, Ute Zuckermann und Fee Kösters
Tel. 0281 / 95238-135, E-Mail: mgh@skfwesel.de

 

 
MehrGenerationenHaus - MGH

Wesel

gefördert von
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend